Rezepte

passend zu Ostern Parmesannest mit Bubble Bread Ostern und Nester gehören ebenso zusammen wie Brot und Käse. Die Kombination aus allem verspricht also viel. Mit den Parmesannestern, gefüllt mit Bubble Bread, hat man nicht nur etwas hübsches für den Ostertisch, es schmeckt auch super zu einem Salat oder auch als Grillbeilage. Das Bubble Bread könnt…

knackig mit viel Geschmack Dinkelhaferbrötchen mit Cashewkernen Nüsse im Brot sind ja an sich nichts neues. Egal ob man z.B. Walnüsse oder Haselnüsse in den Teig gibt, man bekommt immer einen schmackhaften Biss. Auf die Idee Cashewkerne auszuprobieren kam ich durch eine Freundin, die für ihr Leben gern Cashews knabbert. Nach einigem Herumprobieren kam dieser…

fluffig, kernig und kross Körnerbrot aus dem Topf Das Körnerbrot ist ein alltagstaugliches Mischbrot, das ohne viel Arbeit zu backen ist. Ich mag dieses Brot, da es durch die lange Gare gepaart mit dem Sauerteig ein tolles Aroma bekommt und sich lange frisch hält. Die Körner bzw. Saaten geben dem Brot noch einen leckeren Biss…

aromatisch und lecker Apfel-Bauernbrot Das Apfel-Bauernbrot ist ein einfaches Bauernbrot mit viel Aroma durch den geriebenen Apfel. Es passt super in die Herbstzeit und hält sich lange saftig frisch. Außerdem ist es einfach und unkompliziert nachzubacken. Am leckersten schmeckt das Apfel-Bauernbrot mit einem leicht säuerlichen Apfel. Die Säure passt einfach perfekt zum Brot und bringt…

saftiges Mischbrot mit Vollkornflocken Frischkornbrot Ich habe das Backen mit Vollkornflocken für mich entdeckt. Vollkornflocken binden in einem Quellstück die doppelte Wassermenge. Sie saugen sich mit Wasser voll und somit bleibt das Brot lange frisch und saftig. Kombiniert mit einer kleinen Menge an Sauerteig ergibt sich ein toller Geschmack. Wenn du keinen Sauerteig hast, kannst…

Anzeige Anzeige – Dieser Beitrag ist in Kooperation mit der Firma Denk Keramische Werkstätten e.K. entstanden. Ich teste und empfehle nur Produkte, die ich selbst ausprobiert habe und die ich mir auch selbst kaufen würde. Backhelfer der Firma Denk Backplatte zum Brotbacken Zwischen einem Profibackofen, wie er in Bäckereien steht und dem heimischen Backofen gibt…

Mischbrot mit viel Geschmack Weltmeisterbaguette Den Geschmack eines Brotes kann man durch die Zugabe von Saaten und Körner sehr beeinflussen. Das ist ja gerade das Schöne am Brotbacken. Rezepte für Weltmeisterbrote gibt es viele. Sie alle haben Mohn und Sesam als Geschmacksträger. Ich verwende für den zusätzlichen Biss noch Sonnenblumenkerne.  Mit den Sonnenblumenkernen, dem Mohn,…

einfach, frisch und kross Dinkelbrötchen Normalerweise bin ich der Typ, der direkt nach dem Aufstehen erst einmal einen schönen heißen, frischen Kaffee braucht und dazu eine Kleinigkeit frühstückt. Diese Dinkelbrötchen haben mich am Wochenende aber dazu gebracht, nach dem Aufstehen ca. 45 zu warten und in dieser Zeit die Brötchen zu formen und zu backen….

praktisch im Topf gebacken Karottenbrot aus dem Blumentopf Dieses Karottenbrot ist nicht das erste Karottenbrot, das ich schon gebacken habe. Im Blumentopf habe ich allerdings noch nie gebacken. Mir gefällt die Idee, dass ich das Brot direkt so wie es gebacken ist, auf den schön gedeckten Ostertisch stellen kann. Es sieht einfach sehr hübsch und…

knackig und würzig Paprika-Nuss-Aufstrich mit Curry Frisches Brot wird nur noch getoppt von frischem Brot mit einem frischen und selbstgemachten Brotaufstrich. Das Currypulver gibt dem Brotaufstreich eine würzige Note. So schmeckt der Paprika-Nuss-Aufstrich auch als Dip zu Gemüse lecker. Der Aufstrich ist denkbar einfach und schnell in der Zubereitung. Ich verwende für diesen Aufstrich körnigen…