Autor: anja

Fladenbrote gibt es in unterschiedlichen Kulturen und Rezepturen. Die Einfachheit ist ihnen aber allen gleich. Das ist ein Grund warum ich sie so gern mache. Der zweite Grund ist, dass sie einfach lecker sind. Sie sind innen total fluffig und außen leicht kross. Das Besondere an Naan-Broten ist der Joghurt im Teig. Die kleinen indischen…

Als ich anfing, Brot zu backen, war das Dehnen und Falten für mich ein Buch mit sieben Siegeln. Mittlerweile habe ich aber gemerkt, dass es absolut kein Hexenwerk ist und es bei manchen Teigen absolut Sinn macht. Das Dehnen und Falten, oder auf Englisch Stretch and Fold ist ein Vorgang, der bei weizenlastigen Teigen oft…

Die Kartoffelkruste als Mischbrot aus dem Topf ist schnell und einfach gebacken. Durch die frischen Kartoffeln und den Sauerteig, bleibt das Brot lange fluffig und saftig. Ich hatte mal wieder Kartoffeln übrig, die dringend verarbeitet werden sollten. Als dieser Zustand nun mit dem Zeitpunkt meiner Sauerteigfütterung zusammenfiel, wurde die Kartoffelkruste geboren. In nur 3 Stunden hast…

Die knusprigen Brotchips eignen sich hervorragend als Grillbeilage. Aber auch als kleiner Knabbersnack zwischendurch sind sie wahnsinnig lecker. Die Brotchips sind eine kleine schnelle Alternative, wenn du spontan einen knusprigen Snack fürs Grillen oder für den Filmabend suchst. Dann brauchst du nur noch einen bunten Salat oder ein schönes Glas Wein und das Genießen kann…

Die Grillsaison hat angefangen. Mit diesem Bubble Bread hast du das perfekte Grillbrot. Du brauchst kein Messer zum Anschneiden. Jeder zupft sich seine Brötchen einfach weg und außerdem sieht es witzig aus. Zum Grillen braucht man als Beilage meiner Meinung nach unbedingt etwas Brot. Beim Stöbern im Internet bin ich auf verschiedene Rezepte von Bubble…

Dieses Weizenmischbrot ist locker, luftig und aromatisch. Durch den Sauerteig hält es sich lange frisch. Belagtechnisch ist es ein Allrounder. Egal was für ein Typ man ist. Auf dieses Brot findet jeder etwas. Manchmal packt es mich nachmittags oder abends noch, ein Brot zu backen. Und da die „normalen“ Gehzeiten abends nicht mehr einzuhalten sind,…

Das Joghurtbrot ist ein Mischbrot aus Dinkel und Roggen. Das Joghurt im Brot macht den Roggenanteil auch ohne Sauerteig fluffig, locker und saftig. Das Brot ist so einfach zu backen, da es nur wenige Handgriffe benötigt. Schon eine Weile wollte ich ein Brot mit ausschließlich Joghurt als Schüttflüssigkeit verwenden. Die leichte Säure aus dem Joghurt…

Ostern und süßes Hefegebäck gehören einfach zusammen, egal ob es zum Frühstück gegessen wird oder zum Mittagskaffee. Mit diesem Osterkranz habe ich immer ein Highlight auf dem Esstisch. Dabei ist es ganz einfach zu backen und zu formen. Das Rezept ist nur leicht verändert das Gleiche wie meine süßen Osterbrötchen. Beim Formen habe ich die Technik…

An Ostern darf das Frühstück gerne man etwas süßer ausfallen. Die süßen Osterbrötchen passen also perfekt zu einem ausgedehnten Osterfrühstück. Ostern liegt in der Luft und damit auch die Aussicht auf einen hübsch gedeckten Ostertisch, an dem die Familie zusammenkommt. Den Esstisch für das gemeinsame Osterfrühstück oder den Kaffee am Nachmittag zu dekorieren macht Freude…

Wenn man sich mit Brotrezepten beschäftigt, stolpert man unweigerlich über Fachbegriffe, wie z.B. Teigausbeute, Stockgare oder Schwaden. Nun, für einen erfahrenen Bäcker sind dies ganz normale Begriffe. Als Backanfänger sieht das schon anders aus. Anfangs tat ich mich daher ziemlich schwer, manche Rezepte nachzubacken. Hinter diesen Fachbegriffen stecken allerdings meist einfache Tätigkeiten, die man beim…